logo

Ein Blick zurück

„Ein Blick zurück“ ist diesmal im doppelten Sinne gemeint: Zeitlich und in der Richtung. Die Richtung ist hier sicherlich klar. Mein Blick geht in Richtung Heck der Fähre, die uns von Vancouver Island zurückbringt. Zeitlich liegt es schon einige Jahre zurück: 2007.

Aufnahmegerät: Eine Canon G7. Eine kurze Geschichte dazu. Die Kamera ist zu diesem Zeitpunkt nagelneu und ein Notkauf in Vancouver. Wie das?

Ich hatte damals die Kameraausrüstung im geparkten SUV gelassen und war nur kurz etwas Essen. Als ich zum Auto zurückkomme, ist der Wagen – profimäßig ohne Schäden – geöffnet und die Kamera-Ausrüstung weg….. Spiegelreflex, Objektive und eine Canon S4 Kompaktkamera.

Es kommt natürlich richtig dick: Auch die Speicherkarten waren in den Kamerataschen. Wir hatten gerade unsere Fototour „Stargate Sg1“ hinter uns. Für alle Nicht-Filmfans: Vancouver ist der zentrale Drehort für die Stargate Serie. Etliche Außenaufnahmen sind in Vancouver entstanden, z.B. ist die Simon Fraser Unversität der Planet Tolana…

 

Hinterher – d.h. nach der Meldung an die Polizei – haben wir erfahren, dass just dieser Stadtteil ein Hotspot für Kfz-Aufbrüche ist. Ein teures Lehrgeld. Seitdem lasse ich nix mehr von meiner Hauptausrüstung im Auto, auch wenn es nur 5 Minuten sind….

Technik

Die Aufnahme entstand mit 1/1600 s, ISO 75 und Blende 5,6.

  • Share

Comments are closed.